Rezension | Wovon du träumst von Kira Gembri

Liebe hört man mit dem Herzen.

Emilia hat eine Liste mit besonderen Träumen: Sie möchte Klavierspielen lernen, ein Konzert besuchen oder einfach nur wissen, wie der Regen klingt. Jeder dieser Wünsche ist jedoch nahezu unerfüllbar, denn Emilia ist taub. Dass ausgerechnet Nick ihr helfen will, erscheint da wie ein schlechter Scherz. Der Junge mit dem schiefen Grinsen zeigt nämlich viel mehr Interesse an wilden Partys als an Musik. Doch während Emilia ihren Träumen nachjagt, hütet Nick ein Geheimnis: Seine Geige war lange das Allerwichtigste in seinem Leben, bis ein tragisches Ereignis alles verändert hat. Ihr Traum von der Musik stellst sie beide vor eine Entscheidung – und vielleicht sind Nicks laute und Emilias stille Welt gar nicht so weit voneinander entfernt, wie sie anfangs glaubten …

Die Autorin:
Kira Gembri wurde 1990 als zweitältestes von fünf Kindern in Wien geboren. Diese schönen Stadt blieb sie auch nach dem Abschluss ihres Masterstudiums der Verbleienden Literaturwissenschaft treu. Wenn sie nicht gerade mit ihrer kleinen Tochter auf dem Teppich herumtollt, mehr schlecht als recht Cello spielt, ihren Kater – einen charakterlichen Doppelgänger von Simons Cat – hinterhertragt oder in einem der Bücher schmökert, die sich in ihrer Wohnung stapeln, gilt ihre Leidenschaft dem Schreiben humorvoller und romantischer Geschichten.

Der erste Satz:
Das Klavier scheint misstrauisch auf mich zu lauern.

Meine Meinung:
Nachdem ich bereits >>Wenn du dich traust<< und >>Ein Teil von uns<< von Kira Gembri gelesen hatte, waren die Erwartungen an ihr neues Jugendbuch Wovon du träumst sehr hoch. Kira Gembri enttäuschte mich mit ihrem neuen Buch überhaupt nicht.

Nachdem wir die Protagonisten Emilia und Nick kennen gelernt haben, fliegt man regelrecht durch die Seiten. Ich liebe Bücher in dem die Geschichte zweier Menschen aus beiden Sichten erzählt wird. Auch hier konnte ich Kira Gembris humorvollen Schreibstil sofort wieder erkennen. Ich hoffe sehr das sie noch viele solcher wunderschönen und aussagekräftigen Jugendbücher schreibt.

Fazit:
Eine wieder wunderschöne Geschichte zweier Menschen die durch die Liebe zur Musik zueinander finden.

 

Wovon du träumst von Kira Gembri

Arena Verlag | gebundene Ausgabe

Seiten: 336 | Preis: 15.-€

ISBN: 978-3-401-60323-0

 

 

Vorheriger Betrag Nächster Beitrag