einteilvonuns

Rezension | Ein Teil von uns von Kira Gembri

Ein Draufgänger, der sich von einem Risiko ins andere stürzt – das wäre der 19-jährige Aaron gerne. Stattdessen sitzt er seit seinem Nierenversagen fünfzehn Stunden pro Woche im Krankenhaus und erlebt Abenteuer nur im Kopf. Nia hingegen kann auf Abenteuer gut verzichten. Vor lauter Angst, ihre strengen Eltern zu enttäuschen, geht sie lieber gar keine Risiken mehr ein. Klar, dass es nicht gerade Liebe auf den ersten Blick ist. Aber keiner von beiden hätte sich je träumen lassen, dass ein Streit im Krankenhaus sie zum Abenteuer ihres Lebens führen könnte – und bis ans andere Ende der Welt …

Die Autorin:
Kira Gembri wurde 1990 als zweitältestes von fünf Kindern in Wien geboren. Dieser schönen Stadt blieb sie auch nach dem Abschluss ihres Musterstudiums der Vergleichenden Literaturwissenschaft treu. Wenn sie nicht gerade Tandem fährt, Cello spielt, ihrem Kater – einem charakterlichen Doppelgänger von Simon`s Cat – hinterhertragt oder in einem der Bücher schmökert, die sich in ihrer Wohnung stapeln, gilt ihre Leidenschaft dem Schreiben humorvoller und romantischer Geschichten.

Der erste Satz:
Drei Hinweise darauf, dass ich ein Cyborg bin:

  1. Ich hab seit Jahren keinen Tropfen mehr gepinkelt.

Meine Meinung:
Eine Humorvolle und romantische Geschichte, trifft es wohl am besten. Ich liebe Kira Gembris Schreibstil und Humor den sie in ihren Büchern mit wundervollen Charakteren dem Leser näher bringt.

Das Cover von >>Ein Teil von uns<< ist wieder genauso wundervoll wie schon bei >>Wenn du dich traust<<, schlicht aber mit zauberhaften Details, welche sich erst nach dem  Lesen des Buches völlig entfalten.

Die Protagonisten Aaron und Nia, sind wie ich es bei der Autorin gewöhnt bin detailreich verliebt beschrieben und authentisch. Ich konnte mich in beide hineinversetzten und fühlte an jeder einzelnen Stelle mit ihnen. Gefühle kommen hier nicht zu kurz, bei dem Humor musste ich an vielen Stellen lauthals lachen, ich bin mir sicher das mir einige dieser Passagen nicht mehr aus dem Kopf gehen werden. Allerdings hat es mich gefühlsmäßig zwischendrin sehr mitgenommen.

Es handelt sich bei >>Ein Teil von uns<< aber nicht um eine klischeehafte Liebes-Krankenhaus-Geschichte, sondern um eine aufregendes Abenteuer in dem man als Leser mittendrin steckt.

Fazit:
Eine wundervolle Geschichte für jung und Junggebliebene.

 

Ein Teil von uns von Kira Gembri

Arena Verlag | gebundene Ausgabe

Seiten: 328 | Preis: 14,99.-€

ISBN: 978-3-401-60228-8

bewertung5

Vorheriger Betrag Nächster Beitrag