wenndudichtraust

Rezension | Wenn du dich traust von Kira Gembri

Liebe ist keine gerade Zahl
Lea zählt – ihr Schritte, die Erbsen auf ihrem Teller, die Blätter des Gummibaums. Sie ist zwanghaft ordentlich und meistert ihren Alltag mit Hilfe von Listen und Zahlen. Jay dagegen lebt das Chaos, tanzt auf jeder Party und hat mit festen Beziehungen absolut nichts am Hut. Niemals würde er freiwillig mit einem Mädchen zusammenziehen, schon gar nicht mit einem, das ihn so auf die Palme bringt wie Lea. Und Lea käme nie auf die Idee, mit Jungs zusammen zwischen Pizzakartons und Schmutzwäsche zu hausen. Sonnenklar, dass es zwischen den beiden heftig kracht, als sie aus der Not heraus eine WG gründen …

Die Autorin:
Kira Gembri wurde 1990 als zweitälteste von fünf Kindern in Wien geboren. Dieser schönen Stadt blieb sie auch nach dem Abschluss ihres Masterstudiums der Vergleichenden Literaturwissenschaft treu. Wenn sie nicht gerade Tandem fährt, Cello spielt, ihrem Kater – einem charakterlichen Doppelgänger von Simon`s Cat – hinterherjagt oder in einem der Bücher schmökert, die sich in ihrer Wohnung stapeln, gilt ihre Leidenschaft dem Schreiben humorvoller und romantischer Geschichten.

Der erste Satz:
>>Du bist doch verrückt!<<

Meine Meinung:
Die Geschichte >>Wenn du dich traust<< wird aus der Ich-Perspektive, abwechselnd durch die Protagonisten Lea und Jay, erzählt. Den Schreibstil von Kira Gembri finde ich persönlich wunderbar, es liest sich flüssig, die Seiten fliegen einfach dahin. Ihr Humor mag ich besonders, er ist frisch und frech und zauberte mir immer wieder ein lächeln ins Gesicht beim Lesen.
Die Protagonisten Lea und Jay, waren mir beide gleich zu Beginn sehr sympatisch, sie waren wundervoll herausgearbeitet ohne zu tief ins Detail zu gehen.
Die Thematik der Zwangsstörung hat mich zum Buch greifen lassen, die Autorin hat diese Krankheit in eine wundervolle Jugendgeschichte gepackt. Ganz nebenbei wurde aufgezeigt wie anstrengend diese Krankheit im Alltag für den betroffenen und dessen Mitmenschen wirklich ist.

Fazit:
Wer gerne eine locker leichte Liebesgeschichte mit der Hauptthematik der Zwangsstörung lesen möchte, ist hier genau richtig.

 

Wenn du dich traust von Kira Gembri

Arena Verlag | gebundene Ausgabe

Seiten: 336 | Preis: 14,99.-€

ISBN: 978-3-401-60149-6

bewertung4

Vorheriger Betrag Nächster Beitrag